klbanner

China

Reiseberichte aus Hongkong, Macau, Shenzen, Peking und Shanghai.

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Einmal was von China sehen. Das war schon seit langem ein großer Wunsch von mir.

Ich bin jetzt 60, Rentner, immer klamm und hänge schon seit Jahren zu Hause rum. Ich wollte aber  schon lange noch mal wieder weit wech. Mir schwebten Ziele wie Steubenparade New York oder Singapore vor. In anbetracht meiner Arthrose und meines kleinen Geldbeutes zog ich dann Hong Kong in die nähere Auswahl. Es ist zwar auch eine Stadt mit 8 Millionen Menschen, aber alles ziemlich kompakt gehalten. Google Streat-View ist mein Freund und ich habe Tage vorm Computer zugebracht und viel  gelesen.

Es viel mir leicht über Expedia einen günstigen Flug über London und ein Hotel zu finden. Zusammen 900 Tacken + Versicherungen, falls ich schlapp mache oder sonst irgendwas schiefgeht.
Leider zeigt das Bild im Banner den Festlandteil von Hong Kong Island aus fotografiert. Das Festland nennt sich Kowloon.

 

 

Bei meinem Aufenthalt in Hongkong habe ich schnell entschieden das ich mir den Rest von China auch noch ansehen werde. in der Zwischenzeit habe ich aber mitbekommen das dort einige Probleme auf mich warten. Die Toiletten entsprechen ausserhalb der Metropolen nicht dem gewohntem Standard, es spricht kaum noch jemand englisch und die Schrift kann ich schon gar nicht lesen. Aber was hat Kennedy zum Mondflug gesagt, wir wollen da nicht hin weil es einfach ist, sondern weil es schwierig ist. Ich habe mich für Shanghai entschieden, das werd ich wohl packen. Am 11.02.2016 geht es los.
Das Bild im Banner zeigt einen Blick in die Altstadt in Richtung Pudong. Der Shanghaitower mit den Baukränen ist fertig. Das Bild im Banner habe Baidu entnommen, das ist die chinesische Konkurenz von Google.

Im Gegensatz zu vielen Millionenstädte in China sind Peking, Shanghai und Hongkong Metropolen mit Geschichte. Die anderen Städte, teilweise in nur wenigen Jahren gewachsen sind im Westen häufig unbekannt.

Peking zeigt das alte China mit vielen historischen Bauten die gegen westliche riesig erscheinen. Peking ist  eine moderne Stadt, wer aber modernenes China sehen möchte sollte hier nicht hinfahren. Peking ist auch die erste Stadt in der ich keinen Kulturschock bekam.

Rechnunglogohttp://Crazy-electronic.de